K6 - Aus der Luftfrachtspedition

Thema: Vorbereitungskurse für Auszubildende
Seminar-Nr.: 9040




Dauer: 20 U-Stunden
Ort: Grone Bildungszentrum - Heinrich-Grone-Stieg 1, 20097 Hamburg
Referent(en): Martin Siewert

Ihr Ansprechpartner
Sükriye Akdogan

T: +49 40 37 47 64 - 57
F: +49 40 37 47 64 - 957

E: akdogan@ahv.de

Inhalte:
• Wie fliegt ein Flugzeug? Entwicklung der Luftfahrt, Flugzeugtypen/ Reichweiten/
   Frachtkapazitäten, Laderäume
• Luftfrachtpaletten, Lower-Deck-/ Main-Deck-Container, Maße und Gewichte, Laderäume/ 
   Ladetechnik, Gründe für den Luftweg, typische Luftfrachtgüter
• Zeit-/ Kostenvorteile, geringe Transportrisiken bei Versand auf dem Luftweg,
   wirtschaftliche Transportentfernungen, Luftfrachtmarkt, weltweites lückenloses
   Liniennetz, Hauptverkehrsrouten
• Deutsche Flughäfen mit FRA als zentralem Verkehrsknoten (Hub), Probleme der Verkehrs-
   ballung/ Ladungskonzentration, LKW-Zubringer-/ Verteilerverkehre der Airlines (RFS) und
   Spediteure, globale Kooperationen/ Hub-Konzepte/ Begegnungsverkehre
• Betriebsformen im Luftverkehr, Linien-/ Charter/Kurierdienste, Verkehrsrechte, ICAO und IATA: Mitgliedschaft, Organe, Aufgaben
• Rechtsgrundlagen des Luftfrachtvertrags: HGB, WA/ HP, MÜ, IATA-/ Carrier-Bedingungen, Pflichten und Rechte der Beteiligten, AWB: Ausstellung,
   Originale/ Kopien, Inhalt, Aufgaben
• Spediteur als IATA-Agent: Rechtliche. Stellung, Aufgabenteilung mit den Airlines, Zulassung, Pflichten und Rechte des Agenten, CASS;
   Direktverladungen, Spediteur-Sammelladungsverkehre: Vorteile, Organisation, Abwicklung, Leistungen; weitere Spediteur-Produkte
• Luftsicherheitsgesetz/ EU-VO 2320/ 2002, Voraussetzungen/ Anforderungen als Reglementierter Beauftragter, Sicherheitserklärung des bekannten
   Versenders; Routing/ Rating, Kundenberatung, Versandauftrag/ -vorbereitungen, Einzelversand/ -Consol, AWB/ HAWB, Ausfuhrabfertigung, Sen-
   dungsübergabe/ -verfolgung, Abrechnung
• Beförderungsbeschränkungen/ -verbote bei Gefahrgut, IATA-DGR: Gefährliche Eigenschaften, Gefahrenklassen, Verantwortlichkeiten, Shipper’s
   Declaration, Versandvorbereitungen u. a. Pack-note, max. Nettomenge, Verpackungsklasse, Gefahrgut-/ Handling-Label
• Abfertigung Import: Avisierung, Dokumente: AWB/ HAWB, HR, UZ u. a., Atlas-Zollabfertigung mit/ ohne Überlassung, Empfangskontrolle,
   Weiterleitung/ Zustellung; Abrechnung/ LNGT Hamburg; Haftungs-/ Schadenersatzregelungen: Carrier-/ Spediteurhaftung

Aktuelle Termine


Beginn Preis
Es sind zur Zeit keine Termine für diesen Termin hinterlegt.

Wenn Sie Interesse an einem individuellen Firmenseminar für Ihr Unternehmen haben, rufen Sie uns bitte an.