AHV Zertifikatslehrgang – Geprüfter Zolldeklarant

Themen: Zertifikatslehrgänge, Zoll & Außenwirtschaft
Seminar-Nr.: 1010




Dauer: ca. 4 Monate
Ort: Grone Bildungszentrum - Heinrich-Grone-Stieg 1, 20097 Hamburg

Ihr Ansprechpartner
D. Ivan Jakubaschk

T: +49 40 37 47 64 - 55
F: +49 40 37 47 64 - 955

E: jakubaschk@ahv.de

Zielgruppe:
Dieser Lehrgang richtet sich an Mitarbeiter mit Aufgaben im Zollwesen. Die Grundlagen und Zusammenhänge des Zollrechts der EU werden Ihnen durch ein praxiserfahrenes Referententeam vermittelt.


Lehrgangsziel:
Mit diesem Lehrgang erwerben Sie die Voraussetzung als qualifizierte Fach- und Führungskraft zur Lösung der Zollfragen in Ihrem Hause.

Teilnahmevoraussetzungen:
Grundkenntnisse im Zollwesen durch
• Berufserfahrungen oder
• vorherige Teilnahme an Zollseminaren, z.B. Grundlagenseminar Zoll, Grundlagen der Zollabfertigung oder
   AHV Zertifikatslehrgang - Zollsachbearbeiter

Vorgehensweise:
Die Grundlagen des europäischen Zollrechts werden systematisch und anhand von typischen Fallbeispielen dargestellt. Übungen runden das Programm ab. Es werden die neuen, seit dem 1. Mai 2016 gültigen, zollrechtlichen Grundlagen (Zollkodex der Union, UZK) vermittelt.

Details siehe Lehrgangsübersicht.


Aktuelle Termine


Beginn Preis
Mittwoch, den 13.03.2019 ab 18:00 Uhr bis Mittwoch, den 26.06.2019 um 21:15 Uhr
Details
1380 € / 1500 €*Buchen
Mittwoch, den 30.10.2019 ab 18:00 Uhr bis Mittwoch, den 19.02.2020 um 21:15 Uhr
Details
1380 € / 1500 €*Buchen

Wenn Sie Interesse an einem individuellen Firmenseminar für Ihr Unternehmen haben, rufen Sie uns bitte an.
* Der erstgenannte Preis gilt für Teilnehmer aus Firmen, deren Verbände ein Kooperationsabkommen mit der AHV geschlossen haben.