Fachseminar Arbeitsstellensicherung an Straßen gem. RSA21

Thema: Verkehr & Logistik
Seminar-Nr.: 8045




Dauer: 7 Stunden
Ort: Akademie Hamburger Verkehrswirtschaft - Uhlandstraße 68, 22087 Hamburg
Referent(en): Michael Perbandt (Diplom-Verwaltungswirt, zert. Sachverständiger, Trainer für Ladungssicherung und Gefahrgutbeauftragter)

Ihr Ansprechpartner
D. Ivan Jakubaschk

T: +49 40 37 47 64 - 55
F: +49 40 37 47 64 - 955

E: jakubaschk@ahv.de

Zielgruppe:
Verantwortliche Führungskräfte und Mitarbeitende, die mit dem Errichten und Betreiben von Arbeitsstellen im öffentlichen Verkehrsraum zu tun haben.

Seminarziele:
• Erhöhung der Verkehrssicherheit
• Qualifizierung der Mitarbeitenden
• Vermeidung von Bußgeldern und Regressansprüchen
• Verhinderung von Unfällen und deren Folgekosten

Seminarinhalte:
• Rechtsgrundlagen: StVO, VwV zur StVO, RSA 21
• Verantwortlichkeiten
• Verkehrsrechtliche Anordnung
• Verkehrssicherungspflicht
• Verkehrszeichen, Verkehrseinrichtungen
• Warnkleidung
• Warnposten
• Sonderrechte, Sicherungsfahrzeug
• Nutzung Regelpläne
• Arbeitsschutz nach ASR 5.2
• Praxisbeispiele

Aktuelle Termine


Beginn Preis
Dienstag, den 12.11.2024 von 09:00-16:00 Uhr
Details
360 € / 435 €*Buchen

Wenn Sie Interesse an einem individuellen Firmenseminar für Ihr Unternehmen haben, rufen Sie uns bitte an.
* Der erstgenannte Preis gilt für Teilnehmer aus Firmen, deren Verbände ein Kooperationsabkommen mit der AHV geschlossen haben.