K10 - Der Gefahrguttransport

Thema: Vorbereitungskurse für Auszubildende
Seminar-Nr.: 9050





Ihr Ansprechpartner
Sükriye Akdogan

T: +49 40 37 47 64 - 57
F: +49 40 37 47 64 - 957

E: akdogan@ahv.de
Hinweis
Nur als Firmenseminar buchbar.
Bitte sprechen Sie uns direkt an.

Inhalte:
Einführung in die Thematik der Gefahrgutbeförderung, Gefahrgutvorschriften, national und international, Straßen-, Schienen-, Luft- und See- und Binnenschifftransport

Die gesetzl. Grundlagen des Gefahrgutbeförderungsrechts in der EU und in Deutschland
• GGBefG, GGVSEB, GbV
• Verantwortlichkeiten im Betrieb
• Aspekte im Strafrecht

Der Gefahrguttransport auf der Straße
• Einführung, Aufbau und Inhalt des ADR

Besonderheiten des Schienenverkehrs
• RID
• Regelungen für den kombinierten Ladungsverkehr

Besonderheiten des Binnenschiffsverkehrs
• ADN

Besonderheiten des Seeverkehrs
• Inhalt der GGVSee
• Aufbau des IMDG-Codes
• Transportdokumente im Seeverkehr

Besonderheiten des Luftverkehrs
• Die IATA-DGR
• Transportdokumente im Luftverkehr
• Beschränkungen im Luftverkehr

Ladungssicherung – ein wichtiges Thema
• Pflichten nach GGVSEB

Teilnahmevoraussetzungen:
Auszubildende in der Hamburger Verkehrswirtschaft
Anmeldung durch den Ausbildungsbetrieb

Aktuelle Termine


Beginn Preis
Es sind zur Zeit keine Termine für diesen Termin hinterlegt.

Wenn Sie Interesse an einem individuellen Firmenseminar für Ihr Unternehmen haben, rufen Sie uns bitte an.