K4 - Aus der Seehafenspedition

Thema: Vorbereitungskurse für Auszubildende
Seminar-Nr.: 9010




Dauer: 20 U-Stunden
Ort: Grone Bildungszentrum - Heinrich-Grone-Stieg 1, 20097 Hamburg

Ihr Ansprechpartner
Sükriye Akdogan

T: +49 40 37 47 64 - 57
F: +49 40 37 47 64 - 957

E: akdogan@ahv.de

Dieser Kurs gibt einen umfassenden Überblick über die Aufgaben die Export- und Importaufgaben einer Seehafenspedition. Es werden die Grundlagen des Außenhandelsgeschäftes als Grundlage der Auftragsvergabe für die Seehafenspedition, die Rahmenbedingungen und die Durchführung des Seetransportes, sowie die Export- und Importabwicklung in der Seehafenspedition behandelt.

Hinweis: Die für die Aus- und Einfuhr notwendigen Zollgrundlagen werden grundlegend im Kurs 6 behandelt.

Inhalte:
Die Seehafenspedition im Außenhandelsgeschäft

• Kaufverträge nach Tradeterms und Incoterms 2010
• Dokumente im Außenhandelsgeschäft
• Zahlungs- und Lieferungssicherung

Güterbeförderung mit dem Seeschiff
• Rahmenbedingungen der Linienschifffahrt (Reedereien, Verfrachter, NVOCC, Konsortien)
• Base ports, Main ports, Hamburg-Antwerp-Range, Rolle und Bedeutung des Hamburger Hafens
• Der Seefrachtvertrag: Beteiligte, Inhalte, Abschluss, Dokumente (Konnossement und Sea Way Bill)
• Dokumente der Seehafen Spedition: House-B/L, FBL, FCR; FCT u.a.

Durchführung der Export-Seehafenspedition
• Containerverkehre (Schiffe, Containerarten, FCL, LCL-Geschäfte, CFS, CY), break bulks, Ro-Ro-Verkehre u.a.
• FCL-Geschäfte (Kalkulation, intermodale Raten, Preise, Wettbewerb, Seehafenhinterlandverkehr)
• LCL-Sammelladungsgeschäft (Kalkulation, Preise, Wettbewerb)
• Durchführung und Ablauforganisation des Export-Speditionsauftrages
• Kalkulation und Abrechnung in der Exportspedition

Durchführung der Import-Spedition
• Empfangnahme der Güter und Ablauforganisation von Import-See-Aufträgen
• Nachlauforganisation bis zur Final Destination bei LCL- und FCL-Geschäften
• Kalkulation und Abrechnung in der Importspedition

Aktuelle Termine


Beginn Preis
Dienstag, den 03.09.2019 ab 17:00 Uhr bis Dienstag, den 29.10.2019 um 19:15 Uhr
Details
119 € / 199 €*Buchen

Wenn Sie Interesse an einem individuellen Firmenseminar für Ihr Unternehmen haben, rufen Sie uns bitte an.
* Der erstgenannte Preis gilt für Teilnehmer aus Firmen, deren Verbände ein Kooperationsabkommen mit der AHV geschlossen haben.