K3 - Aus der Landverkehrsspedition

Thema: Vorbereitungskurse für Auszubildende
Seminar-Nr.: 9030




Dauer: 20 U-Stunden
Ort: Grone Bildungszentrum - Heinrich-Grone-Stieg 1, 20097 Hamburg
Referent(en): Volker Strube

Ihr Ansprechpartner
Sükriye Akdogan

T: +49 40 37 47 64 - 57
F: +49 40 37 47 64 - 957

E: akdogan@ahv.de

Inhalte:
• Rahmenbedingungen des LKW-Verkehrs in Deutschland und Europa (Marktzugang,
   Fahrzeitverordnungen, BAG-Kontrollen, Kabotageverkehre)
• Der LKW-Komplettladungsmarkt in Deutschland und Abschluss des Frachtvertrages
• Der grenzüberschreitende Verkehr und Abschluss des Frachtvertrages
• Kombiverkehre in Deutschland und Europa
• Zusammenfassung: Rechtliche Bedingungen des LKW- Verkehrs und Grundlagen der
   Haftung des Frachtführers
• Spediteursammelgut/Systemverkehre/KEP-Märkte
• Betriebswirtschaftliche Kostenkalkulation im Selbsteintritt (Preiskalkulationen im LKW-
   Geschäft am Beispiel des Einsatzes eines 40 tons Gesamtgewichtes Lkws mit Vor- und
   Nachkalkulation. Dauer 6 Stunden. Separates Script wird mitgeliefert.
• Logistikdienstleistungsangebote im Landverkehrsmarkt

 

Aktuelle Termine


Beginn Preis
Dienstag, den 29.01.2019 ab 17:00 Uhr bis Dienstag, den 26.03.2019 um 19:15 Uhr
Details
99 € / 169 €*Buchen

Wenn Sie Interesse an einem individuellen Firmenseminar für Ihr Unternehmen haben, rufen Sie uns bitte an.
* Der erstgenannte Preis gilt für Teilnehmer aus Firmen, deren Verbände ein Kooperationsabkommen mit der AHV geschlossen haben.