K5 - Aus der Import-Seehafenspedition

Thema: Vorbereitungskurse für Auszubildende
Seminar-Nr.: 9020




Dauer: 20 U-Stunden
Ort: Beruflichen Schule für Spedition, Logistik & Verkehr - Holstenwall 14-17, 20355 Hamburg
Referent(en): Jörg Perseke

Ihr Ansprechpartner
Sükriye Akdogan

T: +49 40 37 47 64 - 57
F: +49 40 37 47 64 - 957

E: akdogan@ahv.de

Inhalte:
Vertragsverhältnisse bei Außenhandelsgeschäften

•  Dokumentenakkreditiv, Dokumenteninkassso …
•  Incoterms
•  Spediteurversanddokumente

Abwicklung von Importaufträgen
• Grundlagen: Begriffe aus dem Containerverkehr
                        Konnossementsarten
                        Auslieferungsdokumente im Hamburger Seehafen
                       (Abwicklungsschritte der Freistellung/Abnahme)
                       FCL-Containerabwicklung

Zollverfahren in der Übersicht
• Besorgen der Zollbehandlung
   • Überlassung zum zollrechtlich freien Verkehr
   • Besondere Verfahren:
      - Versand(Verfahren)
      - Unions(verfahren)
      - Zollgutlagerverfahren
      -  aktive Veredelung
      - passive Veredelung
      - Vorübergehende Verwendung
   • Ausfuhr
•  Atlas; ATA-Nr, ATB-Nr, ATC-Nr
•  Vorübergehende Verwahrung; Verwahrerwechsel, Summarische Anmeldung
•  Verwendung des Merkblatt zu Zollanmeldungen, summarische Anmeldungen und Wiederausfuhr (Zoll.de)
•  Ablauf einer Überlassung zum zollrechtlich freien Verkehr
•  Ermittlung der Einfuhrabgaben (Zoll, EUST), Zollwertermittlung bei unterschiedlichen Lieferklauseln mit Hilfe der DV-1
•  Präferenznachweise, Einfuhrgenehmigung u.a. Papiere
•  Abwicklung des Versandverfahren (NCTS), Carnet TIR, Carnet ATA
•  Zolllagerverfahren (u.a. Zolllager Typ Dbis 2019)
•  aktive und passive Veredelung; Differenzverzollung
•  vorübergehende Verwendung

Abrechnung von Speditionsleistungen im einkommenden Verkehr
• Haustarif, Dienstleistungstarif Deutscher Seehafenspediteure – Import –

Aktuelle Termine


Beginn Preis
Dienstag, den 29.01.2019 ab 17:00 Uhr bis Dienstag, den 16.04.2019 um 18:30 Uhr
Details
99 € / 169 €*Buchen

Wenn Sie Interesse an einem individuellen Firmenseminar für Ihr Unternehmen haben, rufen Sie uns bitte an.
* Der erstgenannte Preis gilt für Teilnehmer aus Firmen, deren Verbände ein Kooperationsabkommen mit der AHV geschlossen haben.